Termine

Okt
18

18.10.2017 19:00 - 21:00

Okt
20

20.10.2017 19:00 - 21:00

Okt
25

25.10.2017 19:00 - 21:00

Okt
27

27.10.2017 19:00 - 22:00

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

 

Mach mit!

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bertoldshofen sind für Sie rund um die Uhr in Bereitschaft. Seit dem 06. Januar 1882 an

49593 Tagen

 

Atemschutz-Übungstag 2017

Am 1. April 2017 haben wir bei der Feuerwehr Bertoldshofen wieder unseren alljährlichen Atemschutz-Übungstag durchgeführt. Schwerpunkt des diesjährigen Trainingstages waren die Ausbildung an der Wärmebildkamera, sowie der Umgang mit den neuen Digitalfunkgeräten im Atemschutzeinsatz. Seit Anfang Februar 2017 ist eine Wärmebildkamera (WBK) Model EVOLUTION 5200 der Firma MSA Auer auf unserem Löschgruppenfahrzeug 43/1 verlastet.

Am Vormittag starteten wir mit einer theoretischen Einweisung zu den Einsatzmöglichkeiten und Grenzen einer WBK. Anschließend erfolgte die Einweisung in die Handhabung unserer Kamera.

Die theoretischen Inhalte des Übungstages setzten wir anschließend in diversen Übungen in die Praxis um. Die Möglichkeiten und Grenzen der Wärmebildkamera wurden im Rahmen eines Parcours mit unterschiedlichen Übungsobjekten aufgezeigt. Um dem Ausbilder die Möglichkeit zu geben, die Atemschutzgeräteträger bei guter Sicht zu unterrichten und zu begleiten, wurden die Übungsteilnehmer in große Müllsäcke gepackt um Dunkelheit und Nullsicht zu simulieren. Ein verrauchter Raum am Ende des Parcours erlaubte den Atemschutzgeräteträgern dann noch die Wärmebildkamera unter einsatznahen Bedingungen zu erproben.

Im zweiten Ausbildungsschwerpunkt wurde der Umgang mit dem neu eingeführten Digitalfunk trainiert. Die Wiederholung der Gerätehandhabung und Nutzung der Notruffunktion waren ebenso Teil der Ausbildung wie die taktische Verwendung unterschiedlicher Funkgruppen bei Einsätzen mit mehreren Abschnitten.

Bei einem leckeren gemeinsamen Mittagessen wurden die erworbenen Erkenntnisse und Erfahrungen ausgetauscht und der Übungstag endete nach dem gemeinsamen Aufräumen am späten Nachmittag.

Trotz etwas geringeren Teilnehmerzahlen als im Vorjahr, war der Ausbildungstag wieder ein voller Erfolg.  

 

Hier noch einige Impressionen des Übungstages.